Kniffelturnier erweist sich als großer Erfolg

 

von links: Helmut Stocker, Annette Schünemann, Nadine Muthmann und Hans-Jürgen Vöpel

 

Die Würfel sind gefallen..
Die SPD Vechelde/ Vechelade veranstaltete am 20. September ein Kniffelturnier. Nach zwei spannenden Runden gewann Hans-Jürgen Vöpel den ersten Preis. Er reist gemeinsam mit einer Begleitung nach Berlin, besichtigt den Bundestag und trifft den Arbeitsminister Hubertus Heil. Die Vorsitzende Nadine Muthmann freut sich über den 2. Platz. Helmut Stocker erreichte den 3. und Annette Schünemann den 4. Platz.„Ich freue mich, dass das Kniffelturnier so gut besucht war und auch interessierte Nichtmitglieder gekommen sind. Wir werden nächstes Jahr wieder einen Spieleabend veranstalten“, fasste Nadine Muthmann zusammen.

 
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.